Das BOB für die Jahrgangsstufen 9 und 10

Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen haben die Möglichkeit, zu ausgewählten Zeiten das Berufsorientierungsbüro zu besuchen.

Ein Berufsorientierungsbüro (BOB) soll als zentraler schulischer Raum für Informationen, Gespräche und Koordinierungsaufgaben zur Verfügung stehen.

Im BOB werden alle Aktivitäten der Berufs- und Studienorientierung an der Schule systematisch und transparent zusammengeführt, koordiniert sowie für alle Beteiligten zugänglich gemacht.