Schulpflegschaft

Vorsitzende: Melanie Adams

Telefon: O1 75 / 98 54 810 E-Mail: markusadams@alice-dsl.net

Stellvertreter: Benjamin Bischoff

Telefon: O1 51 / 22 37 58 52 E-Mail: BenjaminBischoff@gmx.de

 

Was ist die Schulpflegschaft?

Die Schulpflegschaft ist das oberste Elterngremium auf Schulebene. Sie vertritt die Interessen aller Erziehungsberechtigten der Schülerinnen und Schüler bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule. Sie berät über alle wichtigen Angelegenheiten der Schule und kann hierzu z.B. Anträge an die Schulkonferenz richten.

Die Schulpflegschaft setzt sich zusammen aus den gewählten Vertretern der Klassenpflegschaften. Sie wählt – jeweils für ein Schuljahr – die Elternvertreter und -stellvertreter für die Schulkonferenz, die Fachkonferenzen und die Teilkonferenz für Ordnungsmaßnahmen.

Sie informiert die Eltern – durch die jeweiligen Klassenpflegschaftsvertreter – über aktuelle Themen in der Schule, sowie über die Ergebnisse der Sitzungen der Schulpflegschaft.

Die Schulpflegschaften können auf örtlicher und überörtlicher Ebene zusammenwirken und ihre Interessen auch gegenüber Schulträger und Schulaufsicht vertreten.

Das möchten wir erreichen:
– Eine offene und vertrauensvolle Kommunikation zwischen Eltern und Schule
– gute Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Lernumgebung
– Unterstützung der Lehrer bei Ihrer pädagogischen Arbeit
– Mitwirkung bei schulischen Veranstaltungen durch Organisation und Koordination von Elternmitarbeit
– Zusammenarbeit mit dem Förderverein
– Teilnahme an Veranstaltungen der Landeselternschaft der Realschulen in NRW

So schaffen wir das:
Wir sind Mütter und Väter wie Sie
– kommen aus unterschiedlichen Lebensbereichen
– haben Spaß daran, uns für unsere Kinder und die Schule zu engagieren
– arbeiten konstruktiv an der Gestaltung des Schullebens mit
– freuen uns auf Eltern, die mitmachen und genauso einen regen Austausch wünschen, wie wir

Wir, das heißt die Vorsitzende der Schulpflegschaft und ihr Stellvertreter, erleben unsere Schule als Schule, an der ein offener Dialog zwischen Schülern, Lehrern, Schulleitung und Eltern zu einem harmonischen Miteinander führt.

Darum wünschen wir uns:
Nutzen Sie die Elterngemeinschaft an unserer Schule und den Informationsaustausch. Bringen Sie Ihre Wünsche und Anregungen in die Schulpflegschaft ein. Wir sind für Fragen/Anregungen und Kritik jederzeit offen und würden uns freuen, wenn in einem solchen Fall Eltern, Schüler und auch Lehrer direkten Kontakt mit uns aufnehmen.

Wir freuen uns auf Sie!