Sport- und Kulturtage 6d

Am Montag ging es für die 6d zum Kettler Hof. Hier hatten alle großen Spaß die verschiedenen Attraktionen auszuprobieren und sich den ganzen Vormittag auszutoben.

Auch am Dienstag wurde es sportlich, denn an dem Tag ging es ins Grugabad. Manche Schüler vergnügten sich im Wasser, andere nutzten die großen Grünflächen für gemeinsame Aktivitäten.

Das Tanzbein wurde am Mittwoch in der Tanzschule von Anna Nagel geschwungen. Schon nach kurzer Zeit mussten manche feststellen, dass Tanzen sehr anstrengend ist und man über viel Feinmotorik verfügen muss. Trotzdem hat es uns allen viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon aufs nächste Jahr, liebe Anna! 🙂

Heute wurde es farbig! Denn etwas Deko kann in keinem Raum schaden, ob nun für zu Hause oder für den Klassenraum. Beim Origami kamen wir teils an unsere Grenzen, aber dann musste eben improvisiert werden, denn mit leeren Händen wollte am Ende des Tages niemand dastehen.

Die 6d wünscht allen schöne und erholsame Sommerferien.