Aktuelle Informationen 2022/2023

Liebe Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs einer Grundschule,
liebe Eltern!

Am 26.11.2022 findet in der Zeit von 10 Uhr bis 14 Uhr unser Tag der offenen Tür statt. In diesem Jahr findet diese Veranstaltung in Form von Schulführungen statt. Diese können online, hier auf der Homepage (LINK), telefonisch über das Sekretariat der Schule (unter der Telefonnummer 8962530) oder per Mail (ebrs@schule.essen.de) gebucht werden.

Eindrücke vom letzten Tag der offen Tür (2021), der nur unter strengen Regeln durchgeführt werden konnte:

Zusätzlich finden noch zwei Informationsabende statt. Am 23.11.2022und am 30.01.2023 jeweils um 19.00 Uhr wird über die Schulform Realschule, die Profile Bilingualität und Sport sowie die Elsa Brändström Realschule an sich informiert. Hierzu melden Sie sich bitte telefonisch (8962530) oder per Mail (ebrs@schule.essen.de) an. 

Wir gehen zum derzeitigen Zeitpunkt davon aus, dass Voraussetzung für die Anmeldung ist ein Erfüllen der 3G-Regel für die Beteiligten sowie eine vorherige Anmeldung zur Terminvergabe und Kontaktverfolgung ist.

Wir freuen uns auf alle interessierten Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern und Erziehungsberechtigte.

RR M. Wolf (Schulleiter), RKR A. Roy-Werner (stellv. Schulleiter), 2. RKRn L. Ising (stellv. Schulleiterin)
und das Kollegium der Elsa Brändström Realschule

Wir bieten den interessierten Schülerinnen und Schülern aus den Grundschulen und ihren Eltern folgende Informationsmöglichkeiten an:

  1. Informationen auf unserer Homepage
  2. Informationsflyer (pdf)
  3. Informationen zur Eliteschule des Sports
    und zum sportmotorischen Test(2022)
  4. Informationen zum bilingualen Zweig
  5. Informationen zur Inklusion
  6. Virtueller Rundgang durch die Schule
  7. Schulführungen am “Tag der offenen Tür” (26.11.2022)
  8. Informationsabende (23.11.2022) und 30.01.2023, 19.00 Uhr).

Anmeldungen 2023

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Kinder,

um die Anmeldung (9.-11. Februar 2023) im Einklang mit den notwendigen Hygiene- und Abstandsregeln durchführen zu können, können Sie sich ausschließlich nach vorheriger Terminabsprache bei uns anmelden, da wir nur auf diese Weise Warteschlangen vermeiden möchten. Nach heutigem Stand (09/2022) dürfen nur Personen, die geimpft, genesen oder getestet sind (3G) zur Anmeldung kommen. Die Kinder gelten dabei ohnehin als getestet. Sollte es in diesem Punkt Schwierigkeiten geben, informieren Sie uns bitte im Vorfeld.

Am Hauptanmeldetag (Donnerstag 9.02.23) vergeben wir Termine von 8.45 – 15.15 Uhr. Für die beiden Folgetage von 8.45 bis 11.30 Uhr.

Sie müssen damit rechnen, dass das ganze Anmeldeverfahren ca. 30 Minuten in Anspruch nimmt. Für einen geregelten Ablauf  bitten wir Sie, mit ihrem Kind und folgenden Unterlagen pünktlich zu erscheinen.

Halbjahreszeugnis mit Schulformempfehlung (Original und – wenn von der Grundschule erstellt – Kopie)

Anmeldeunterlagen (dreifache Ausfertigung, von der Grundschule)

ggf. Nachweis der Sorgeberechtigung

ggf. Unterlagen des Schulträgers bei Zuweisung an unsere Schule

ggf. Unterlagen über einen speziellen Förderbedarf

Sie können ab Januar telefonisch zwischen 8.00 und 12.00 Uhr (0201 8962530) oder per Mail (ebrs@schule.essen.de) einen Termin vereinbaren. Bitte geben Sie dabei immer an, ob Sie für ihr Kind für den Sportzweig, den Bilingualen Zweig oder eine Regelklasse anmelden wollen.

Am ersten Anmeldetag  werden Sie in Empfang genommen, wenn Sie das Gebäude durch den Haupteingang betreten und weiter geführt.

An den anderen Tagen kommen Sie bitte direkt zum Sekretariat.

Wir freuen uns auf Euch und Sie